Lies nicht wie ein Küster,

Und mit Gefühl, mit Sinn, mit der Anordnung.

AS Gribojedow "Wehe von Wit"

Strukturierung von Gedanken für schriftliche und mündliche Arbeiten nach der Methode der vier Quadrate Nehmen wir an, Sie müssen die Prüfung bestehen. Im schriftlichen Teil müssen Sie für einen begrenzten Zeitraum, im mündlichen Teil, einen kurzen Essay schreiben, um Ihre Antwort in einer klaren logischen Kette zu formulieren. Es scheint, dass Sie Ideen und einen reichen Wortschatz haben. Aber wie ist das in Ordnung? Damit diese Frage Sie nicht überrumpelt, schlagen wir vor, die Vier-Quadrat-Methode zu verwenden, die Ihnen hilft, Ihre Gedanken in Ordnung zu bringen.

Wie man die Methode der vier Quadrate verwendet

Die Methode ist eine visuelle Karte Ihrer Komposition oder mündlichen Präsentation. Sie können diesem Schema folgen:

Ein Beispiel für die Methode der vier Quadrate

Nehmen wir ein Thema ( ein Thema ). Zum Beispiel ein Auto fahren ( Auto fahren ). Sie können einen oder mehrere Gedanken zu diesem Thema haben. Ein Gedanke ist ein großes Quadrat, das aus fünf kleinen besteht.

  1. Wir schreiben in der Mitte der Seite einen Satz mit der Grundidee ( Themensatz ). Es sollte im Mittelpunkt Ihrer Aufmerksamkeit stehen, damit Sie nicht von der Hauptidee abweichen.

    Unsere Schlüsselidee: Fahren ist praktisch ( Autofahren ist praktisch ).

  2. Um den Schlüsselsatz, zeichne vier Quadrate. In diesem Fall befinden sie sich z-like : öffnende unterstützende Sätze - unterstützende Sätze - unterstützende Sätze - zusammenfassender Satz . Aber Sie können den Ort verwenden, der für Sie bequem ist.
  3. Nach dem Plan füllen wir die Quadrate aus:

    Das erste Quadrat ( öffnender unterstützender Satz ) ist eine Einführung. Schreiben Sie einen Grund, der die Wichtigkeit Ihrer Schlüsselidee widerspiegelt. Oder verwenden Sie ein anschauliches Beispiel. Wenn die Zeit begrenzt ist, vermeiden Sie ganze Sätze und schreiben Sie Schlüsselwörter oder kurze Sätze.

    Mein Vater gab mir ein Auto als Geschenk, als ich 18 wurde. Seitdem kann ich mir mein Leben ohne Autofahren nicht vorstellen. "Mein Vater gab mir ein Auto für das Erwachsenenalter." Seitdem kann ich mir mein Leben ohne Autofahren nicht mehr vorstellen.

    Verwenden Sie die folgenden einleitenden Konstruktionen in Ihren Reden oder Aufsätzen:

    • Ich möchte ein paar Worte über ... sagen
    • Es gibt viele Gründe für ... - Es gibt viele Gründe für ...
    • Es wäre unmöglich, sich eine Welt ohne ... vorzustellen.

    Im zweiten und dritten Quadrat ( Unterstützungssatz ) ist es notwendig, die Grundidee mit überzeugenden Argumenten zu stärken. Sie können Fakten, logische Begründungen und Beispiele angeben. Sie haben auch das Recht, weitere unterstützende Sätze hinzuzufügen oder sie in Bestandteile zu zerlegen und Ihre Quadrate in jedem zu bilden. Alles hängt von der Komplexität des Themas und den Details seiner Präsentation ab.

    Unterstützender Satz 1:

    Fahren ist zeitsparend. - Sie können viel Zeit sparen, wenn Sie ein Auto fahren.

    Unterstützender Satz 2:

    Fahren ist viel bequemer als Pendeln mit öffentlichen Verkehrsmitteln. - Das Auto ist viel bequemer als im öffentlichen Verkehr.

    Einleitende Konstruktionen:

    • erstens - erstens;
    • grundsätzlich - im Wesentlichen, im Wesentlichen;
    • beginnen mit - zuerst, um anzufangen;
    • zweitens - zweitens;
    • außerdem außerdem;
    • dazu - neben, zusätzlich.

    Der vierte Satz ist die Schlussfolgerung, in der Sie den Grundgedanken neu formulieren und den Grundgedanken beibehalten.

    Ein Auto ist so ein Lebensretter für Menschen. - Die Maschine ist eine Stabstange für Menschen.

    Einleitende Konstruktionen für den letzten Teil:

    • um es zusammenzufassen - zusammenfassend;
    • abschließend - abschließend;
    • Schließlich - am Ende, am Ende.

Sie haben jedoch vielleicht keinen Gedanken daran, zu fahren. Sie können auch Gegenargumente in Betracht ziehen, zum Beispiel:

Fahren kann gefährlich sein. - Autofahren kann gefährlich sein.

Fahren ist teuer. - Es ist teuer, ein Auto zu fahren.

Zeichnen Sie für jeden dieser Gedanken ein separates großes Quadrat. So können Sie alle Ihre Ideen zu einem bestimmten Thema strukturieren.

Empfehlungen

Damit diese Methode bequem und effektiv ist, empfehlen wir, den Rat zu befolgen:

  1. Nicht sprühen. Füllen Sie Quadrate, erinnern Sie sich an den Schlüsselgedanken. Vermeiden Sie es, verwandte Themen zu erwähnen.
  2. Beeile dich nicht. Geben Sie genügend Beispiele, diskutieren Sie Ihre Thesen, aber springen Sie nicht von Quadrat zu Quadrat, ohne die vorherige Stufe zu beenden.
  3. Benutze die Wortbündel . Sie geben der Sprache eine Verbundenheit und Logik.
  4. Bringen Sie etwas Persönliches mit, wenn möglich. Geben Sie ein passendes Beispiel aus dem Leben oder einen Witz. Dies wird die Situation entschärfen, Ihr Vertrauen in das Publikum ausdrücken und die Rede in eine gute zusammenhängende Geschichte verwandeln.

Sehen Sie sich ein Video über die Methode von vier Quadraten an, um das Lesen zu korrigieren.

Wir hoffen, dass diese Methode Ihnen bei der Vorbereitung schriftlicher und mündlicher Arbeiten ein wirksames Instrument sein wird. Viel Glück!

Wenn Sie einen Fehler finden, wählen Sie bitte ein Textfragment und drücken Sie Strg + Enter .